Bugatti eröffnet neuen Showroom in Gstaad

  • Bugatti Gstaad ist neben Zürich die zweite Repräsentanz in der Schweiz im neuen Markendesign
  • Mit einer Fläche von 150 qm ist Bugatti Gstaad einer der größten Showrooms der Marke in Europa
  • Mehr als zehn Chiron-Bestellungen kommen aus der Schweiz
  • Bugatti Chiron ist bis Anfang 2017 im neuen Showroom zu sehen

Bilder

Pünktlich zur Weihnachtszeit öffnet am heutigen Donnerstag ein neuer Bugatti-Showroom seine Pforten. Im Ortszentrum des berühmten Kurorts Gstaad gelegen, zählt die Repräsentanz mit einer Fläche von 150 Quadratmetern zu den größten der Marke in Europa. Bugatti Gstaad ist damit weltweit der 13. Showroom im neuen, preisgekrönten Markenauftritt. Vertriebspartner Bugattis in Gstaad ist die Pichler GFG AG. In der Schweiz ist Bugatti insgesamt mit drei Händlern in Genf, Gstaad und Zürich vertreten. Anlässlich der Showroom-Eröffnung präsentiert Bugatti seinen 1.500 PS starken Supersportler, den Chiron1, erstmals in Gstaad. Der Chiron ist dort über die Festtage bis Anfang des nächsten Jahres zu sehen.

„Gstaad als einer der Luxus-Hotspots in den Schweizer Alpen ist der ideale Standort für einen Bugatti-Showroom”, kommentierte Guy Caquelin, Regional Director Europe & Russia bei Bugatti Automobiles S.A.S., die feierliche Eröffnung der neuen Repräsentanz. „Hier treffen wir ganzjährig auf eine internationale Klientel, die den diskreten Luxus europäischer Traditionsmarken zu schätzen weiß. Wir danken unserem Partner, der Pichler GFG AG, für ihr herausragendes Engagement und freuen uns sehr, von nun an auch in Gstaad die Marke Bugatti und ihr neues Produkt, den Chiron, würdig vertreten zu sehen.“

Allein aus der Schweiz kamen bis dato mehr als zehn von über 200 Vorbestellungen für den Chiron. Traditionell gehört die Schweiz neben Deutschland und Großbritannien zu den wichtigsten Märkten Bugattis in Europa. So befinden sich 10 Prozent aller 450 weltweit verkauften Veyron-Supersportwagen in Schweizer Kundenhand.

Othmar und Erich Pichler, Inhaber der Pichler GFG AG / Bugatti Gstaad, sagten während der Eröffnung: „Wir sind außerordentlich stolz, seit 2010 die Marke Bugatti vertreten zu dürfen. Durch die neue Gestaltung ist unser Showroom hier in Gstaad die perfekte Adresse für unsere Kunden. Er vermittelt jetzt das schöne Gefühl, auch über Molsheim hinaus bei Bugatti zu Gast zu sein. Wir freuen uns sehr, heute mit der Präsentation des Chiron eine neue Etappe unserer erfolgreichen Zusammenarbeit mit dieser tollen Marke einzuläuten.“

Die Brüder Othmar und Erich Pichler gründeten die Pichler GFG AG im Jahr 1988. Seit über 25 Jahren steht der Name „Pichler“ im Raum Gstaad für Vertriebs- und Serviceexpertise im Bereich automobiler Premium- und Luxusmarken. Seit 2010 ist die Pichler GFG AG offizieller Bugatti-Partner in der Schweiz.

Der neue Showroom Bugattis in Gstaad erstreckt sich über eine Grundfläche von 150 qm und ist ein weiteres Beispiel für die erfolgreiche Umsetzung von Markenidentität in Showroom-Design, für die Bugatti vom Rat für Formgebung im diesjährigen Automotive Brand Contest mit einem Design Award sowie weiteren internationalen Preisen ausgezeichnet wurde.

Der Chiron ist erstmalig in Gstaad und wird dort ab dem 22. Dezember über die Feststage bis Anfang 2017 zu sehen sein.

Händleradresse:

Bugatti Gstaad
Gsteigstrasse 182
CH- 3784 Feutersoey/Gstaad info@bugattistaad.ch

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 7:30 – 12:00 Uhr
sowie 13:30 – 18:00 Uhr Samstag: 9:00 – 16:00 Uhr
Und nach individueller Vereinbarung

Ansprechpartner:

Othmar Pichler
Tel +41337558088
E-Mail: othmar.pichler@bugattigstaad.ch

  • 1

    Chiron:

    Kraftstoffverbrauch, l/100km: innerorts 35,2 / außerorts 15,2 / kombiniert 22,5; CO2-Emission kombiniert, g/km: 516; Effizienzklasse: G*